Meine Favoriten (0)
  • Ferienhäuser & Ferienwohnungen für Ihren Deutschlandurlaub

    Ferienhäuser & Ferienwohnungen für Ihren Deutschlandurlaub

    Ferienhäuser in Deutschland einfach, sicher und bequem Suchen & Buchen! - Herzlich Willkommen auf Deutschlandurlaub.com dem Deutschlandportal des unabhängigen, schwedischen Tourismusdienstleisters TripTo AB aus Stockholm. Buchen Sie eine private Ferienwohnung, Ferienhaus oder Hotel in Deutschland.

Private Ferienhäuser & Urlaub in ganz Deutschland

Deutschland Ferienhaus oder Ferienwohnung gesucht? - Herzlich Willkommen!

Deutschland Ferienhaus oder Ferienwohnung gesucht? - Herzlich Willkommen!

Buchen Sie einfach, bequem und sicher Ihren Deutschland Urlaub beim Vermieter Ihrer Wahl und wählen Sie aus den beliebtesten privaten Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Deutschland Ihr Traumferienhaus!

Sie fragen - Wir antworten

Unser Kundendienst steht via Emailsupport unter info@trip-to.com 24 h in deutscher, englischer und schwedischer Sprache zur Verfügung.

Urlaub am Bodensee

Der Bodensee ist ein Sammelbegriff für die im nördlichen Alpenvorland liegenden Seen Obersee und Untersee, die durch den Seerhein – einen Abschnitt des Rheins – miteinander verbunden sind.
Flächenmäßig einer der größten Seen Europas, erstreckt er sich zwischen Bregenz und Bodman-Ludwigshafen über 63,3 km auf deutschem, österreichischem und schweizerischem Staatsgebiet.

Dabei bedeutet Bodensee nicht nur Wasserspaß für Jung und Alt.
Die Ferienregion Nördlicher Bodensee – ein touristischer Zusammenschluss der Fachwerkstadt Pfullendorf mit den Gemeinden Illmensee, Ostrach, Wald und Wilhelmsdorf – steht für Landleben in seiner schönsten Form. Ob wunderschöne Landschaften, malerische Bauernhöfe, barocke Klöster oder historische Altstädte – hier gibt es die Möglichkeit für Spaß und Erholung mit der ganzen Familie.



Am Schwäbischen Bodensee und in herrlicher Südlage Württembergs, an der breitesten Stelle des Bodensees, liegen die Gemeinden Langenargen, Tettnang, Kressbronn und Eriskirch entweder direkt am Bodensee oder im malerischen Hinterland.

An der Mündung des Flusses Argen befindet sich dort das größte Wassersportzentrum am Bodensee, ein Paradies für Segler und Motorbootfahrer. Wanderer und Radler werden sich in die Drumlinhügel des Hinterlandes mit seinen Obstanlagen, Hopfengärten und Weinbergen verlieben.

Die Zeppelinstadt Friedrichshafen, die 2011 ihr 200-jähriges Jubiläum feiert, lockt nicht nur mit dem Graf-Zeppelin-Haus, das zu den wichtigsten Kulturstätten der Bodenseeregion zählt und mit Theater, Konzerten, Kleinkunst und Ballettaufführungen auf hohem Niveau aufwartet. Die ausgedehnten Hafenanlagen geben der Stadt ein geradezu mediterranes Flair und die Friedrichshafener Uferpromenade zählt zu den schönsten und längsten am Bodensee. Von der Rotachmündung bis zum Schloss bietet sich einem hier ein herrlicher Rundblick auf den Bodensee und die Alpen.

Außerdem liegen im Bodensee elf Inseln unterschiedlicher Größe. Die größte davon ist die Insel Reichenau, die größten im Obersee gelegenen sind die Inseln Mainau und Lindau.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide ist eine der letzten erhaltenen weiträumigen Heidelandschaften Norddeutschlands, denn obwohl sie bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts noch weite Teile Norddeutschlands bedeckten, sind die Heiden andernorts fast vollständig verschwunden. Ihre Einzigartigkeit macht die Lüneburger Heide so zusammen mit den Naturparks der Region zu einem äußerst lohnenden Ausflugs- und Urlaubsziel.
Der Naturpark Lüneburger Heide im Nordwesten mit dem Naturschutzpark Lüneburger Heide in seinem Herzen bietet herrliche Kulturlandschaften. Heidelandschaften, Mooren und Wäldern lassen sich hier per Rad auf verschiedenen Themenrouten entspannt zu Fuß auf den Wanderwegen oder sogar vom Pferderücken aus erkunden.

Urlaub im Rheinland - im Land der Weine und Burgen

Rheinland-Pfalz ist ein Bundesland im Südwesten Deutschlands. Die Landeshauptstadt ist Mainz.
Bekannt ist das Land zwischen der Eifel und der Pfalz vor Allem für seine Weinberge, gelegen an den Flusstälern von Mosel, Ahr, Rhein und Nahe und für herrliche Wanderwege wie den Rheinsteig mitten durch die atemberaubende Natur der Region.

Ob Burgen und Schlösser oder Städteausflüge nach Trier, Mainz und Koblenz, die von Wald und Hügeln geprägten Mittelgebirge Eifel, Hunsrück und Westerwald oder die romantischen Flusstäler, ob aktive Erholung oder einfach nur die Seele baumeln lassen, in Rheinland-Pfalz kann man in jedem Fall seine Akkus wieder aufladen.

Mainz ist die Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. In der charaktervollen Altstadt findet man neben den aufwendig restaurierten Fachwerkbauten und beschaulichen Plätzen gegenüber dem Dom auch das Gutenberg-Museum, eines der ältesten Druck- und Schriftmuseen der Welt.

Hauptstadt Urlaub in Berlin - Unterkünfte in der Stadt mit den tausend Gesichtern

Ein Berliner beschrieb vor kurzem einmal sehr passend das moderne Berlin: "Arm aber sexy"

In der Gegenwart ist die deutsche Hauptstadt wieder ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen und Religionen, die der Stadt mit ihren unterschiedlichen Einflüssen Leben und Lebendigkeit einflößen – das moderne Berlin pulsiert. Von der armenischen bis zur zypriotische Küche, vom Karneval der Kulturen bis zum Event-Kino am Potsdamer Platz, in Deutschlands größter Stadt gibt es nichts, was es nicht gibt.

Ein Beispiel dieses «neuen» Berlin ist der Neubau des Jüdischen Museums nach einem Entwurf von Daniel Libeskind. Mit seiner einzigartigen, ausdrucksstarken Architektur und einer modern konzipierten (mit vielen interaktiven Elementen versehenen) Ausstellung spannt sich hier ein Bogen der deutsch-jüdischen Geschichte und Kultur von der Römerzeit bis zur Gegenwart.


Der Berliner Hauptbahnhof – der größte Turmbahnhof Europas – ist nicht nur der wichtigste Eisenbahnknoten der Stadt sondern der Bau ist mit seiner gewölbten stützenlosen Glasdachkonstruktion eine Sehenswürdigkeit für sich.
Und es handelt sich nicht um die einzige Glaskonstruktion der Stadt, die Besucher anzieht: Die gläserne Kuppel auf dem Reichstagsgebäude – dem Sitz des Deutschen Bundestages seit 1990 – ist eine der meist besuchten Sehenswürdigkeiten Berlins. Bereits mehr als 18 Millionen Menschen haben das Reichstagsgebäude besucht, um von der Kuppel aus Berlin zu bestaunen, hitzige Debatten im Plenarsaal zu verfolgen oder sich durch das Haus führen zu lassen.
Doch natürlich besteht Berlin nicht nur aus Geschichte, Politik und Kultur. Auf dem Kurfürstendamm, der Lebensader der City-West und Einkaufsstraße Nr. 1 in Berlin, reihen sich auf einer Länge von 3,5 Km große Warenhäuser, Modegeschäfte, Cafés wie das Kranzler und Restaurants aneinander. 2011 feierte der Boulevard Kurfürstendamm seinen 125 Geburtstag.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Spreewald

Der Spreewald ist eine ausgedehnte historische Kulturlandschaft im Südosten Brandenburgs. Das UNESCO Biosphärenreservat ist eine in Europa einzigartige lagunenartige Flusslandschaft. Die Spree verzweigt sich hier in einem Netz von 970 Kilometern Fließgewässern in unzählige Nebenarme und Kanäle, die sich durch malerische Wälder und Ortschaften und an Wiesen und Feldern vorbei schlängeln.

Das Hauptfortbewegungsmittel auf dem Wasser ist auch heute noch der Kahn, auch wenn das Befahren der Gewässer mit Paddelbooten, Kanu und Kajak möglich ist.
Kurz-, Tages- und Themenfahrten auf den Kähnen mit einem erfahrenen Fährmann sind von vielen Orten des Spreewaldes aus möglich, so zum Beispiel ab Lübbenau, wo sich die größte Hafenanlage der Region findet, der Große Spreewaldhafen Lübbenau. Hier lohnt sich auch ein Besuch des Spreewaldmuseums und des Freilichtmuseums Spreewaldmuseum Lehde im Ortsteil Lehde.
Am ersten Juliwochenende des Jahres findet im Ort alljährlich das Spreewald- und Schützenfest statt. Auch von Burg aus fahren regelmäßig Kähne durch den Spreewald. Seit 2005 hat Burg die staatliche Anerkennung als Ort mit Heilquellenkurbetrieb, da man mit der Spreewald-Therme über eine Badeeinrichtung mit Solewasser und ein Reha-Zentrum verfügt.

Ferienhäuser im Schwarzwald gesucht ?!

Der Schwarzwald – die Heimat der Kuckucksuhr – ist eine großflächige Ferienregion, deren halbes Gebiet von dem namensgebenden und gleichzeitig höchsten Mittelgebirge Deutschlands eingenommen wird.

Große Teile der Region sind als Naturpark ausgewiesen und bilden eine einzigartige Mischung aus Natur, Kultur, Tradition und Heimat.
Von den atemberaubenden Steilhängen und Aussichtsbergen, tief eingekerbten Tälern und naturbelassenen Waldgebieten des Nördlichen Schwarzwalds zu den urigen Schwarzwaldhöfen, blühenden Wiesen und fruchtbaren Weinbergen des Südlichen Schwarzwalds finden sich hier unzählige Orte, um die Großstadt hinter sich zu lassen und die Magie der Natur auf sich wirken zu lassen.

Gersbach im Südschwarzwald ist als Bundesgolddorf 2004 und Europagolddorf 2007 einen Besuch wert, Freudenstadt ist um den größten Marktplatz Deutschlands gebaut und Baden-Baden lockt mit seinen Themalbädern, einer Spielbank und seinen Festspielen.

Ausgedehnte Wanderwege und Mountainbike-Strecken unterschiedlicher Längen und Schwierigkeitsgrade in der gesamten Region bieten die ideale Gelegenheit, auf eigene Faust oder in Gruppen auf Erkundung zu gehen, und bei Schnee verwandelt sich der Schwarzwald in ein Paradies für Wintersportler oder auch einfach in eine perfekte Kulisse für romantische Spaziergänge. Am Titisee und am Schluchsee finden Wasserratten zahlreich Gelegenheit, sich ihrem Element hinzugeben und beispielsweise Tauchen und Windsurfen zu betreiben.

Wer sich in all dieser Natur nach einem Stück Großstadt sehnt, kann Freiburg im Breisgau besuchen, Deutschlands südlichste Großstadt. Sie gilt als das «Tor zum Schwarzwald» und ist für ihr sonnig-warmes Klima bekannt. Mit der 1457 gegründeten Albert-Ludwigs-Universität zählt die Stadt zu den klassischen deutschen Universitätsstädten und die Altstadt mit dem Münster sowie das Wahrzeichen der Stadt, die Freiburger Bächle, sind Jahr für Jahr das Ziel zahlreicher Besucher.

Bayern - Deutschlands beliebtestes Urlaubsziel

Bayern ist mit jährlich über 25 Millionen Besuchern Deutschlands beliebtestes Urlaubsziel.

Bayern bietet dabei für jeden Urlauber ein vielfältiges Angebot vom Kurztrip bis zum langen Urlaub, ob als Aktivurlaub oder Entspannungstour. Herrliche Landschaften, beste Bedingungen für Sport und Erholung, reiche Kunst- und Kulturschätze und natürlich die sprichwörtliche bayerische Gastfreundschaft – das alles bietet der Freistaat.

Beim Wandern oder bei Radtouren lassen sich die vielen landschaftlichen Schönheiten genießen oder die zahlreichen Kulturdenkmäler besichtigen. Bei Wellness oder in der Natur kann man herrlich entspannen und neue Kräfte tanken.
In den Bayerischen Alpen finden Bergwanderer und Bergsteiger ein unvergleichliches Naturpanorama und die bayerischen Wintersportgebiete locken alle Schneehasen mit gut präparierten Pisten und Loipen. Wahre Paradiese für Segler und Windsurfer sind dagegen die vielen Seen in Bayern.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im "Land der Tausend Seen"

Die Mecklenburgische Seenplatte – bekannt auch als das «Land der Tausend Seen» - ist die größte zusammenhängende Seenlandschaft Mitteleuropas.

Zentral zwischen Berlin und Rostock gelegen, erstreckt sich die Mecklenburgische Seenplatte über den Süden Mecklenburg-Vorpommerns bis über die Landesgrenze nach Brandenburg hinaus.
Die Region lässt sich in mehrere Seengebiete unterteilen, jede mit ihrem ganz eigenen Charme.

Das Neustrelitzer Kleinseegebiet, bestehend aus meist langgestreckten Rinnenseen mit den Hauptorten Neustrelitz, Fürstenberg/ Havel und Mirow,
südlich davon gelegen ist das Rheinsberger Seengebiet, das sich nördlich der Stadt Rheinsberg befindet und das zum Großteil zum Naturpark Stechlin-Ruppiner Land gehört,
die Feldberger Seenlandschaft in der gleichnamigen Gemeinde zwischen Mecklenburger Seenplatte und den Uckermärkischen Seen.

Die bedeutendsten Städte hier sind Feldberg und Carwitz, der zeitweilige Wohnsitz des Schriftstellers Hans Fallada,
das Mecklenburgische Großseengebiet, in dem sich mit der Müritz der größte Binnensee Deutschlands befindet. Hier liegt auch der 1990 gegründete Müritz-Nationalpark, der dank seiner zahlreichen See- und Waldgebiete über eine reichhaltige Flora und Fauna verfügt und endlose Freizeit- und Entdeckungsmöglichkeiten bietet sowie der staatlich anerkannte Luftkurort Waren (Müritz), wo regelmäßig Kulturveranstaltungen wie im Mai die «Müritz Sail» und im Rahmen der Freilichtspiele Waren/ Müritz die «Müritz Saga» auf der restaurierten Naturbühne stattfinden.

Wählen Sie aus diesen Regionen ihr Traum-Ferienaus für Ihren nächsten Urlaub in Deutschland!

Region box picture

Mitgliedschaften / Kooperationen

Wird geladen...